Willkommen > Stiftungszweck


Die Johannes-Löchner-Stiftung
- eine Stiftung des Württembergischen Lehrervereins WLV e.V.
und der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft


Stiftungszweck

Zweck der Johannes-Löchner-Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft, Forschung, Bildung und Erziehung.

Der Stiftungszweck soll verwirklicht werden insbesondere durch finanzielle und ideelle Förderung

a) von Bildungsarbeit an Bildungseinrichtungen des Landes Baden-Württemberg

b) der Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen für Lehrer, Elternbeiräte und andere Personen

c) der Vergabe von Forschungsaufträgen und Gutachten zu pädagogischen Fragen einschließlich Fragen der Aus- Fort- und Weiterbildung

d) der Zusammenarbeit zwischen Pädagogen und Eltern und Schülern sowie deren Vertretungen

e) von besonderen Aktivitäten im Rahmen der Völkerverständigung

Die Stiftung ist selbstlos tätig und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Hierzu dienen Erträge aus dem Stiftungsvermögen, ferner Zuschüsse und sonstige Zuwendungen.
Spenden an die Stiftung sind gemäß §§ 51 ff. der Abgabenordnung steuerlich absetzbar. Sie erhalten von uns eine Spendenquittung, wenn Sie uns Ihre Anschrift mitteilen.

Ihre Spende erbitten wir auf das Konto der Stiftung
bei der Bezirkssparkasse Reichenau,
BLZ 690 514 10
Konto Nr. 7 007 230